Internatsleben

Ab der 4. Klasse müssen die Buben, die im Jahr darauf Sängerknaben werden möchten, in das Internat gehen. Diese Zeit wird auch als Probezeit angesehen. Die Kinder können sich auf das Leben als Sängerknabe vorbereiten und werden mit der Problematik und der Bewältigung des Heimwehs konfrontiert.

Während der Sommerferien (vor der 4. Klasse) verbringen die Buben drei Wochen im Ferienhaus der Wiener Sängerknaben in Sekirn (Kärnten). Dort sollen bereits erste Freundschaften geknüpft werden. Ebenso werden die Kinder schon auf das Internatsleben und seine sozialen Verpflichtungen in der Gruppe vorbereitet.

Am ersten Schultag im September kommen die Buben mit dem Gepäck für eine Woche ausgerüstet in die Schule. Nach dem Schulbeginn in den Klassen erfolgt eine kurze Elterninformation durch einen Präfekten, der die Kinder betreuen wird. Danach werden die Zimmer bezogen. Die Kinder sind in 4 – 6 Bettzimmern (jeweils mit Dusche und WC) untergebracht. In jedem Stockwerk ist ein Präfekt anwesend (Dienstzimmer), sodass die Buben jederzeit (auch nachts) einen Ansprechpartner haben. Gegen Mittag des ersten Tages verlassen die Eltern das Internat und der eigentliche Schulalltag beginnt.

Der Tagesablauf im Internat

07.00 Wecken der Buben und Frühstück
08.00 Unterrichtsbeginn
11.50 Mittagessen und Mittagspause
12.40 Nachmittagsstunden
16.00 Freizeit
17.00 Lernzeit (die Buben können in dieser Zeit eigenständig lernen, Hausübungen vervollständigen oder haben Instrumentalunterricht)
18.00 Abendessen
Anschließend Abendprogramm (hauseigenes Schwimmbad, Spiel und Spaß im Turnsaal, freie Beschäftigung, Geschichtenvorlesen, ¦
21.00 Nachtruhe

Jeden Mittwoch können die Eltern ihre Kinder in der Zeit von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr besuchen und die Buben in dieser Zeit aus dem Internat nehmen. Auf Wunsch dürfen die Buben diese Nacht zu Hause verbringen.

Freitags werden die Kinder nach Unterrichtsschluss (16.00 Uhr) abgeholt.
Kinder aus den Bundesländern können bereits am Sonntag ab 18 Uhr anreisen.

An schulfreien Tagen ist das Internat für die Schüler der VS geschlossen.