Konfirmation bei den Wiener Sängerknaben

9.5.2018, von Hans-Christian Granaas (Realgymnasium)

Am 14. April 2018 gab es zum ersten Mal eine evangelische Konfirmation bei den Wiener Sängerknaben. Heuer haben drei Schüler der Schule sich gemeinsam mit ihrem evangelischen Religionslehrer auf den Weg gemacht und zu ihrer Taufe JA gesagt. Die Konfirmation entspricht in der evangelischen Kirche der römisch-katholischen Firmung.

Der feierliche Gottesdienst fand im Salon des Augartenpalais statt. Musikalisch begleitet wurde er vom Haydnchor unter der Leitung von Kapellmeister Jimmy Chiang. Den Gottesdienst leiteten der Direktor der Schule Pfarrer MMag. Hans-Christian Granaas, der auch die Konfirmation vornahm, und Frau Religionslehrerin Elisabeth Lillich-Unger, die die drei Burschen schon in der Volksschule im Fach evangelische Religion unterrichtet hat.

Für Jannis, Tristan, Bastian, ihre Familien und uns alle wurde es ein wunderbares Fest.