Expertenbesuch in der 3A zum Thema Kernenergie

10.4.2017, von Elpis Clemens (Realgymnasium)

Nachdem wir im Deutschunterricht den Roman „ Die Wolke“ von Gudrun Pausewang über den Tschernobyl-Unfall gelesen und die Verfilmung gesehen haben, hat uns Dr. Michael Schöppner zu einer Frage-Antwort-Runde besucht. Dr. Schöppner ist Physiker und arbeitet an Fragen der Abrüstung von Atomwaffen und Sicherheit von Kernenergie. Die Schüler zeigten großes Interesse und hatten sich im Vorfeld schon viele Fragen zu Politik, Geschichte und Technik überlegt. In der Klasse wurden die Nutzen und Risiken der Kernenergie offengelegt und lebhaft diskutiert. Wir möchten uns sehr herzlich für den bereichernden Besuch bedanken!