Shalom! Besuch des Wahlpflichfachs Geschichte im Jüdischen Museum

10.10.2014, von Moana Faleschini-Binder (Allgemein)

Am 6. Oktober 2014 besuchten die Teilnehmer des Wahlpflichtfachs Geschichte das Jüdische Museum im Palais Eskeles in der Dorotheergasse. Seit November 2013 bietet das jüdische Museum seinen BesucherInnen nicht nur Objekte jüdischen Lebens und Kultur, sondern auch die neue permanente Ausstellung: „Unsere Stadt! Jüdisches Wien bis heute“.
Nachdem sich die SchülerInnen im Unterricht intensiver sowohl mit der Geschichte des Judentums als auch der Entwicklung des Antisemitismus auseinandergesetzt hatten, stellte dieser Besuch den Abschluss des Themenkreises dar.
Jüdisches museum