Gewinn InfoDay 2012

26.11.2012, von Sabine Mühlberger (Allgemein)

Am Dienstag, den 21.November besuchten die Schülerinnen und Schüler der 7.Klasse im Rahmen der Berufsorientierung den Gewinn InfoDay mit dem Motto: Wirtschaft macht Schule – Schule macht Wirtschaft.
Dabei ging es in erster Linie um Informationsbeschaffung rund um den Berufseinstieg, das Studium, die Welt der Konzerne und somit eine rechtzeitige Vernetzung zwischen Schule und Wirtschaft.
Zu den Ausstellern dieses Kongresses zählten Firmen wie zum Beispiel Bank Austria, Uniqa, Siemens, Austro Control, aber auch das EU Parlament, die Wirtschaftskammer oder die Österreichische Nationalbank. An den zahlreichen Ständen konnten sich die Schülerinnen und Schüler Informationsmaterial organisieren und Gespräche führen.
Zusätzlich gab es Vorträge und Diskussionen von Managern und Politikern, wobei die Schülerinnen und Schüler an dem Vortrag „Warum Bildung und Mobilität für Europa so wichtig sind“ und an einem kurzen Workshop der Österreichischen Nationalbank teilnahmen.