Besuch der L14 Bildungs- und Informationstage

26.11.2012, von Sabine Mühlberger (Allgemein)

Die Schüler der vierten Klasse besuchten im Rahmen der Berufsorientierung die Bildungs- und Informationstage der Arbeiterkammer. Diese Bildungsmesse wird gemeinsam mit dem Stadtschulrat für Wien veranstaltet und soll Schüler bei der Bildungs-und Berufswahl unterstützen und eine grundlegende Information über die Schul- und Arbeitswelt in Österreich vermitteln.
Im Vorfeld wurden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Deutsch- und Geographieunterricht besprochen sowie ein kurzer Interessenstest durchgeführt. Anschließend wurden die Schüler in fünf Neigungsgruppen eingeteilt und konnten sich an zahlreichen Ständen Informationsmaterial – abgestimmt auf ihren jeweiligen Interessenstyp – organisieren und Gespräche führen.
In dem Workshop „Berufswege-Hindernisrennen“ wurden die Interessen der Jugendlichen erfragt und Ausbildungs- sowie Berufswege anhand einiger Beispiele aufgezeigt.