Elevenchor in der UNO-City

21.9.2010, von Markus Semelliker (Allgemein)

Der Elevenchor der Volksschule trat heute offiziell seinen Dienst an. Und das gleich in einem sehr beeindruckenden Rahmen. Die Kinder gestalteten mit ihrem Gesang die Tagung zum heurigen Weltfriedenstag in der UNO – City. http://www.unis.unvienna.org/unis/en/pressrels/2010/unissgsm216.htmlBevor wir aber in das Areal der Vereinten Nationen gelangten, mussten wir zahlreiche Sicherheitsperren durchschreiten. Mit einem Besucherpass ausgesattet, wurden wir schließlich in den 15. Stock in einen der unzähligen Tagungsräume geführt.Punkt 13 Uhr wurde die Sitzung mit einer Rede eröffnet und danach trat der Elevenchor auf. Die Kinder waren einigermaßen nervös, da es der erste Auftritt in der Elevenuniform war. Als Teil des „Worldpeacechoir“ verkündeten sie eine Botschaft des Friedens. Nicht nur der Gesang verkündete friedvolle Stimmung, sondern auch die Kinder waren Botschafter des Friedens, da der heurige Weltfriedenstag ganz unter dem Motto „Kinder und Jugendliche“ stand.Nach dem Festakt im Tagungsraum ging es noch ins Freie. Dort durften fünf Kinder Friedenstauben aufsteigen lassen und weitere fünf Kinder brachten die Friedensglocke zum Erklingen.Es waren beeindruckende Stunden, die wir in der UNO erleben durten.


Tag der Wiener Schulen – 5.Oktober

19.9.2010, von Markus Blauensteiner (Allgemein)

Gerne können Sie am Tag der Wiener Schulen auch in unserem Gymnasium vorbeischauen und sich über unser Angebot informieren.