Zwei neue Oberschulräte

3.11.2006, von Klaus Kühberger (Allgemein)

Herbert Bauer und Walter Pönisch erhielten am 31. Oktober im Augartenpalais aus der Hand von Frau Landesschulinspektorin Hofrätin Kschwendt “ Michel die Urkunde zur Ernennung zum Oberschulrat.

Die Laudatio wurde vom ehemaligen Direktor des Realgymnasiums und nunmehrigen Vorstandsmitgliedes Hofrat Mag. Herbert Stepanek gehalten. Er verwies in seiner Rede auf die umfangreichen Tätigkeiten der beiden Lehrer im Laufe der Zeit und ihre Verbundenheit mit den Wiener Sängerknaben.

Auch die Landesschulinspektorin betonte die ausgezeichnete Arbeit der beiden an der Schule und wünschte ihnen viel Glück im weiteren Lebensverlauf.20061031 Verleihung Oberschulräte 013.jpg

Der Präsident der Wiener Sängerknaben Dr. Jesser bedankte sich bei den Geehrten für die Verdienste um das Haus.

Die beiden neuen Oberschulräte bedankten sich in bewegten Worten und brachten zum Ausdruck, wie sehr sie sich dem Haus verbunden fühlen.

Nach den Ansprachen und der feierlichen Überreichung erfolgte ein geselliges Beisammensein im Rahmen eines Buffets, bei dem Kolleginnen und Kollegen aus dem Lehrkörper und dem Haus Gelegenheit hatten, die Geehrten hochleben zu lassen.