Berufsorientierung mit dem Schauspieler Fritz Karl

31.1.2006, von Herbert Bauer (Allgemein)

20060130 Besuch Fritz Karl 018.jpgIn der 3. und 4. Klasse RG ist im Lehrplan auch die Information über Berufe vorgesehen. Prof. Bauer nutzte die Kontakte zu seinen zahlreichen ehemaligen Schülern und lud für den 30.1.2006 den von Bühne, Film und Fernsehen bekannten Schauspieler Fritz Karl ein. Dieser war in den späten 70er Jahren selbst Wiener Sängerknabe und konnte so aus erster Hand über Voraussetzungen, Ausbildung und Möglichkeiten erzählen.
Im Anschluss daran war auch die Möglichkeit einer Fragestunde, die von vielen Schülern genützt wurde.
Jedenfalls waren sich alle Anwesenden nach dieser interessanten Stunde einig, dass der Beruf des Schauspielers vielschichtig und schwierig, aber auch ungemein spannend und lohnend ist.